Skip to main content

Programm

Dienstag, 22.10.2019

Die Mobilität der Zukunft ist elektrisch

09:30

Check in und Begrüßungskaffee

09:50

Begrüßung und Moderation 1.Tag

Martin SZELGRAD, Report Verlag

10:00

Eröffnung und Einführung

Dr. Barbara SCHMIDT, Generalsekretärin, Oesterreichs Energie

10:15

Die Rolle der E-Mobilität im Nationalen Energie- und Klimaplan

Sektionschef Mag. Dr. Jürgen SCHNEIDER, BMNT Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

10:45

Aktuelle Entwicklung der E-Mobilität in Österreich und der EU

Sebastian FREIER, PwC GmbH

11:15

Die Mobilitätswende als Chance für die E-Wirtschaft

MMag. Ute TEUFELBERGER, Vorsitzende, Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ)

11:45

Herausforderungen beim E-Mobilitätsausbau in Österreich

Dr. Michael-Viktor FISCHER, Geschäftsführer, SMATRICS GmbH & Co KG

12:15

Klimaziele im Verkehr: Aktuelle Entwicklungen und Beiträge der E-Mobilität

DI (FH) Hans-Jürgen SALMHOFER, MSc., Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

12:45

Mittagessen und Networking

14:00

Entwicklung des Mobilitätsverhaltens in Österreich

Ulla RASMUSSEN MSc, VCÖ - Mobilität mit Zukunft

14:30

Recht und Elektromobilität: Aktuelle Entwicklungen und Ausblick

RAA Dr. Daphne FRANKL-TEMPL, MA, Rechtsanwaltskanzlei Templ

15:00

Die Rolle der Städte beim E-Mobilitätsausbau

OSR Mag. Dr. Thomas WENINGER, MLS, Generalsekretär Österreichischer Städtebund

15:30

Was erwarten andere Branchen wie Hersteller von Fahrzeugen, Systemen und Services von der E-Wirtschaft?

DI Heimo AICHMAIER, Austrian Mobile Power

16:00

Kaffeepause und Networking

16:30

Nachrüstung und der Betrieb von E-Ladestationen in bestehenden Wohnhausanlagen – Vorstellung des Pilotprojekts Elektromobilität 2030 und das Projekt Highspeed Ladestelle Chakratec

DI David BERGER, BSc., WIEN ENERGIE GmbH

17:00

Das Open Charging Network in Österreich – Teilen von (halb-) öffentlicher Ladeinfrastruktur 3.0

Christopher BURGAHN, Share & Charge Foundation

17:30

Der Seehub - Smarte Mobilität in der Seestadt Aspern

Mag. Robert GRÜNEIS, Geschäftsführer Aspern Smart City Research

18:00

Get-Together

Oesterreichs Energie lädt Sie zu einem kommunikativen Abend mit Imbiss ein. Vertiefen Sie Ihre Gespräche und erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk über die Unternehmensgrenzen hinaus in angenehmer Atmosphäre.



Mittwoch, 23.10.2019

Netzintegration von E-Mobilität

09:00

Check in und Begrüßungskaffee

09:30

Begrüßung und Moderation 2.Tag

DI Josef STADLER, Wels Strom GmbH und Vorsitzender des EP Elektromobilität Netz bei Oesterreichs Energie

09:45

E-Mobilität aus Sicht der E-Control

Dr. Harald PROIDL, Energie-Control Austria

10:15

E-Mobilität - Aktuelle Herausforderungen für das Stromnetz

DI Josef STADLER, Wels Strom GmbH

10:45

Kaffeepause und Networking

11:15

Netzintegration der E-Mobilität in Hamburg

Bastian PFARRHERR, Stromnetz Hamburg GmbH

12:00

Ergebnisse der Versuche in Niederösterreich

DI Björn FRITTUM-LAFER, Netz Niederösterreich GmbH

12:30

Mittagessen und Networking

13:15

Elektromobilität aus der Elektriker-Praxis

Franz KRAUTGASSER, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, Wien

13:45

Laststeuerungsansätze für Ladestellen

DI Reinhard NENNING, Vorarlberg Netz GmbH

14:30

Power Quality und Standardisierung

DI (FH) Karl SCHEIDA, MSc, Österreichs E-Wirtschaft

15:00

Kaffeepause und Networking

15:30

Netzberechung von Ladestellen

DI Reinhard NENNING, Vorarlberg Netz GmbH

16:15

Praxisbeispiele aus Österreich - reale Netzumsetzungen

Dr. Thomas WIELAND, Netz Oberösterreich GmbH

17:00

Ende der Fachtagung



Kalender Event als Termin exportieren