Oesterreichs Energie E-Mobilitätstage

Auf dem globalen Markt sind die Weichen in Richtung E-Mobilität längst gestellt und auch in Österreich nimmt diese immer mehr Fahrt auf. Nicht zuletzt durch zahlreiche Anreize wird für immer mehr Privatpersonen und Unternehmen die Anschaffung eines Elektroautos zur wirtschaftlichen Alternative. Inzwischen übertrumpfen sich die Autohersteller mit den maximal erzielbaren Reichweiten und mit Elektroautos können nahezu ohne Komforteinbußen alle notwendigen Fahrten erledigt werden.

Diese Entwicklung der „Verkehrswende“ bietet ein großes Potenzial, um die energie- und klimapolitischen Ziele zu erreichen und zusätzlich die Ressourcenabhängigkeiten zu verringern. Bei den Oesterreichs Energie E-Mobilitätstagen beleuchten und diskutieren wir am ersten Tag die aktuelle Entwicklung aus verschiedenen Blickwinkeln, erörtern die Chancen für die E-Wirtschaft und widmen uns den unterschiedlichsten Herausforderungen beim  E-Mobilitätsausbau. Dazu sind Vorträge zu spannenden Projekten geplant, die aufzeigen, was alles möglich ist.

Der zweite Tag widmet sich ganz der Netzintegration von E-Mobilität. Denn um den benötigten Strom zu den Endkunden zu transportieren, werden die Stromnetze vor neue Herausforderungen gestellt. Die praxisorientierten Vorträge zeigen diese auf und verbinden aktuelle Problemlösungen mit einem  Ausblick auf zukünftige Maßnahmen. Es gilt, die politischen Vorgaben durch sinnvolle und realistische technische Lösungen umzusetzen und dadurch jetzt und in Zukunft einen sicheren Netzbetrieb zu gewährleisten.

Das Programm befindet sich derzeit in Abstimmung und wird zeitgerecht an dieser Stelle veröffentlicht. Sie können sich bereits jetzt anmelden, wobei Sie die Wahl haben, ob Sie an beiden Tagen oder nur an einem der beiden teilnehmen möchten.

Datum

22.10.2019,
09:30 Uhr
bis
23.10.2019,
17:00 Uhr

Ort

Arcotel Kaiserwasser Wien
Brahmsplatz 3 8
1040 Wien
Österreich

Veranstalter

Oesterreichs Energie Akademie
Brahmsplatz 3
1040 Wien
Tel.: +49150198304
akademie@oesterreichsenergie.at

Teilnahmebeitrag
(zzgl. 20 % USt.)
Beide Tage: 990 € für Mitglieder von Oesterreichs Energie bzw. 1.190 € für Nicht-Mitglieder
1. oder 2. Tag: 590 € für Mitglieder von Oesterreichs Energie bzw. 690 € für Nicht-Mitglieder Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Begrüßungskaffee, Pausenverpflegung, Mittagessen und Tagungsunterlagen, bei der Buchung beider Tage inkl. Get-together am ersten Abend.