Programm

Dienstag, 01.10.2019
09:30

Check-in und Begrüßungskaffee

10:00

Begrüßung und Vorstellungsrunde

10:10

Vorstellung von Oesterreichs Energie

Dr. Barbara SCHMIDT, Generalsekretärin, Oesterreichs Energie

  • Überblick über die Interessensvertretung
  • Übersicht der Tätigkeiten
  • Künftige Herausforderungen
10:55

Österreichs E-Wirtschaft im europäischen Kontext

DI Susanne PÜLS-SCHLESINGER, Europäische Angelegenheiten, Oesterreichs Energie
Mag. Anton SCHÖGL, Leiter Büro Brüssel, Oesterreichs Energie

  • Einführung in die EU-Institutionen und EURELECTRIC
  • Entscheidungsverfahren und Lobbying auf Europäischer Ebene
  • Europäische Vorhaben im Energie-Bereich
11:55

Kaffeepause

12:15

Einführung in das Energierecht

Dr. Maximilian HAUTZENBERG, Bereich Recht, Oesterreichs Energie

  • Europarechtliche Grundlagen
  • Überblick nationale Gesetze und Rechtsvorschriften
  • Aktuelle Rechtsthemen
12:45

Gemeinsames Mittagessen

14:00

Stromhandel und Stromvertrieb

Dipl-Volksw. Alexandra GRUBER, Bereich Handel & Vertrieb, Oesterreichs Energie

  • Rolle von Oesterreichs Energie für Handel & Vertrieb
  • Handel/Wholesale-Market: Rahmenbedingungen für Stromgroßhändler
  • Vertrieb: Rahmenbedingungen für Lieferanten, ausgewählte Vertriebsthemen (Elektromobilität Energieeffizienz) 
  • Trends, Entwicklungen, aktuelle Themen
15:15

Kaffeepause

15:30

Erzeugung in Österreich und Europa

Dr. Dieter KREIKENBAUM, Bereichsleiter Erzeugung,
Oesterreichs Energie

  • Ausbau erneuerbarer Energien in der Stromerzeugung
  • Flexible Thermische Kraftwerke und Versorgungsicherheit
  • Rahmenbedingungen für die Wasserkraft
16:45

Netzbetrieb in Österreich

DI (FH) Karl SCHEIDA, MSc, Bereich Netze, Neue Technologien - Technik, Oesterreichs Energie

  • Die „Netzsituation“
  • Herausforderungen der Regulierung
  • Von den Netzkodizes bis zur E-Mobilität
18:00

Ende des ersten Seminartages

18:30

Get-Together im Lokal „Santos – Mexican Grill Bar“


Vertiefen Sie Ihre Gespräche und erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk über die Unternehmensgrenzen hinaus in angenehmer Atmosphäre. Oesterreichs Energie lädt Sie zu einem Welcome-Drink in die Santos Bar (www.santos-bar.com/wieden) ein. Der weitere Verzehr erfolgt auf eigene Rechnung.


Mittwoch, 02.10.2019
09:00

Themen-Tische

In kleinen Runden lässt es sich in angenehmer Atmosphäre hervorragend diskutieren. Bringen Sie Ihre Fragen und Themen ein, die Sie im speziellen interessieren und gestalten Sie das Seminar aktiv mit! Insgesamt stehen drei Tische zur Verfügung, an denen jeweils 40 Minuten diskutiert wird. Nach Ablauf der Zeit erfolgt der Wechsel zu einem anderen Thema. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, alle seine Top-Themen in Kleingruppen zun besprechen!

Tisch 1: Erzeugung
Dr. Dieter KREIKENBAUM, Bereich Erzeugung, Oesterreichs Energie

Tisch 2: Netze
DI (FH) Karl SCHEIDA, MSc, Bereich Netze, Oesterreichs Energie

Tisch 3: Handel & Vertrieb
Dipl-Volksw. Alexandra GRUBER, Bereich Handel & Vertrieb, Oesterreichs Energie

11:00

Besuch der Power Grid Control (inkl. Mittagessen)

Erleben Sie bei einer Führung durch die Power Grid Control (Johannesberg 9, 1100 Wien) das Nervenzentrum des österreichischen Übertragungsnetzes, das 2009 in Wien Südost von der Austrian Power Grid AG in Betrieb genommen wurde. Im neuen Kontrollzentrum werden sämtliche Netzinformationen des heimischen Übertragungsnetzes gebündelt und verarbeitet, dabei eng mit nationalen und europäischen Netzbetreibern zusammengearbeitet und für ein stabiles und sicheres Übertragungsnetz gesorgt.

Die An- und Rückreise erfolgt per Bus.

15:00

Ende des Seminars



Kalender Event als Termin exportieren