Skip to main content

Programm

Programmänderungen vorbehalten

 

Dienstag, 24.11.2020
09:30 - 10:00

Begrüßung und Login

10:00 - 18:30

Konferenzprogramm Tag 1

10:00 - 10:45

Eröffnung

  • Fritz Herzog (Obmann IG Windkraft)
  • Leonore Gewessler (Klimaschutzministerin)
  • Hans-Dieter Kettwig (Geschäftsführer ENERCON)
  • Theresia Vogel (Geschäftsführerin Klima- und Energiefonds)
  • Christoph Wagner (Präsident Erneuerbare Energie Österreich) 
  • Stefan Moidl (Geschäftsführer IG Windkraft)
10:45 - 11:15

Keynote

Keynote "Klimaschock"

Gernot Wagner (Umweltökonomie-Professor an der New York University)

11:15 - 12:30

Diskussion "Klimaschock - Antwort der österreichischen Politik"

Moderation: Corinna Milborn (PULS 4)

  • Gernot Wagner (Keynote-Speaker, NY University)
  • Michael Bernhard (Sprecher für Umwelt und Klimaschutz, NEOS)
  • Lukas Hammer (Sprecher für Klimaschutz und Energie, Die Grünen)
  • Axel Kassegger (Sprecher für Energie, FPÖ)
  • Alois Schroll (Sprecher für Energie, SPÖ)
  • Martina Prechtl-Grundnig (Geschäftsführerin Erneuerbare Energie Österreich)
  • Stefan Moidl (Geschäftsführer IG Windkraft)
13:30 - 15:15

Zukunft der Ökostromförderung

Moderation: Martin Szelgrad (Energiereport)

Vorträge:

  • Zukunft der Ökostromförderung: Zum Ausbau erneuerbarer Energie post 2020 - Benedikt Ennser (BM für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie)
  • Marktprämiensystem: Ausgestaltung für Österreich - Christoph Zehetner (Inercomp GmbH)
  • Windenergie in Deutschland: Im Spannungsfeld zwischen Politik, Genehmigungsmangel und Ausschreibungen - Georg Schroth (Bundesverband WindEnergie BWE)
  • Wirtschaftlichkeit von Investitionen in Windkraftanlagen - Karina Sopp (Technische Universität Freiberg)
  • Herausforderungen und Chancen für ein neues Fördersystem - Stefan Moidl (IG Windkraft)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Horst Brandlmaier (OeMAG)
15:45 - 17:15

Klimapolitik - Anspruch und Wirklichkeit

Moderation: Ingrid Thurnher (ORF3)

Vorträge:

  • Energie- und Klimapolitik der EU - Jutta Paulus (Mitglied des Europäischen Parlaments)
  • Klimabilanz Österreichs im Vergleich mit anderen Ländern Europas - Christian Redl (Agora-Energiewende)
  • Nationale Energie- und Klimapolitik - Jürgen Schneider (BM für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie)
  • Wirtschaftswachstum und Beschäftigung durch Investitionen in erneuerbare Energien - Horst Steinmüller (Johannes Kepler Universität Linz)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Karl Schellmann (WWF)
  • Stefan Moidl (IG Windkraft Österreich)
17:15 - 18:30

Auswirkungen des Klimawandels

Moderation: Johannes Kaup (Ö1)

Vorträge:

  • Klimawandel - Fakten gegen Fake & Fiction - Marcus Wadsak (ORF AG)
  • Klimawandel und ökonomische Folgen - Sigrid Stagl (Wirtschaftsuniversität Wien)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Michael Soder (Arbeiterkammer Wien)
  • Bernhard Zangerl (Bachmann electronic GmbH)
  • Stefan Moidl (IG Windkraft)
  • und weitere

 


Mittwoch, 25.11.2020
08:30 - 09:00

Begrüßung und Login

09:00 - 17:30

Konferenzprogramm Tag 2

Parallelprogramm Strommarkt, Soziale Akzeptanz und Naturschutz

09:00 - 10:30

Strommarkt neu organisiert

Moderation: Monika Graf (Salzburger Nachrichten)

Vorträge:

  • Wirkung der neuen CO2-Bepreisung auf den Strompreis in Deutschland - Thorsten Lenck (Agora Energiewende)
  • Strommarkt der Zukunft: regulatorische Herausforderungen und Chancen - Wolfgang Urbantschitsch (E-Control)
  • 101 % Erneuerbare: Herausforderungen für die Netze - Christian Todem (Austrian Power Grid)
  • Was bringt das "Clean-Energy-Paket" aus Sicht der IG Windkraft - Ursula Nährer (IG Windkraft)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Felix Diwok (Inercomp GmbH)
  • Reinhard Schanda (Sattler & Schanda Rechtsanwälte)
  • Horst Brandlmaier (OeMAG)
11:15 - 13:15

Wirtschaft der Zukunft

Moderation: Anja Stegmaier (Wiener Zeitung)

Vorträge

  • Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende - Claudia Kemfert (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V.)
  • Soziale Aspekte von CO2-Preisen und Dekarbonisierung - Daniela Kletzan-Slamanig (WIFO)
  • Die CO2-Abgabe in der Schweiz: Konzept, Erfahrungen und Wirkung - Roger Ramer (Schweizer Bundesamt für Umwelt BAFU)
  • Einbruch der Windindustrie on Deutschland: Auswirkungen für die Beschäftigten - Heiko Messerschmidt (IG Metall Bezirk Küste Deutschland)
  • Wirtschaftliche Chancen und Impulse des Windkraftausbaus in Österreich - Stefan Moidl (IG Windkraft Österreich) 

Diskussion mit den ReferentInnen

14:30 - 16:00

Soziale Akzeptanz

Moderation: Mark Perry (Kronen Zeitung)

Vorträge:

  • Windkraft: Hohe Akzeptanz, geringe Belästigung im internationalen Vergleich - Gundula Hübner (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
  • Soziale Akzeptanz erneuerbarer Energietechnologien in Österreich - Nina Hampl (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt)
  • Österreichs Windkraft: Ausbau bis 2030 und Perspektiven für 2050 - Hans Winkelmeier (energiewerkstatt Verein und technisches Büro)
  • Ökobilanz von Windenergieanlagen - Jasmin Hengstler (Sphera)
  • Ausbaunotwendigkeit erneuerbarer Stromproduktion in Österreich im Lichte der #mission 2030 - Stephan Parrer (F&P Netzwerk Umwelt GmbH)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Franz Angerer (Amt der NÖ Landesregierung) 
  • Martin Jaksch-Fliegenschnee (IG Windkraft)
16:00 - 17:30

Naturschutz

Moderation: Wolfgang Schaller (ORF Steiermark)

Vorträge:

  • Oft ist es nicht so einfach wie es aussieht - Tobias Friedel (F&P Netzwerk Umwelt GmbH)
  • Windenergie und Naturschutz: nur ein Konfliktfeld? - Robert Nusser (Österreichische Bundesforste) 
  • Der leidige Konflikt zwischen Klimaschutz und Naturschutz am Beispiel der naturschutzrechtlichen Genehmigungspraxis - Andreas Traxler (TB BIOME) 

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Gabor Wichmann (BirdLife Österreich)
  • Gerald Pfiffinger (Umweltdachverband)
  • Martin Jaksch-Fliegenschnee (IG Windkraft)

 

09:00 - 17:30

Konferenzprogramm Tag 2

Parallelprogramm Technik

09:00 - 10:30

Zukunftstrends in der Anlagenüberwachung

Moderation: Günther Strobl (DerStandard)

Vorträge:

  • Future excellence in operating our wind turbines is hidden in the data - Poul Anker Lübker (Ventus engineering GmbH) - Vortrag in Englisch
  • Investitionsschutz: Integrated Predictive Maintenance - Gabriel Schwanzer (Bachmann electronic GmbH) 
  • Wertschöpfung aus der Anlagenüberwachung: Potenziale und Herausforderungen - Franz Langmayr (Uptime Engineering)
  • Mischpark und Hybridparkregelung - Frank Riemer (Scada International)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Martin Jaksch-Fliegenschnee (IG Windkraft)
11:15 - 13:15

Digitalisierung in der Betriebsführung

Moderation: Peter Nestler (Umweltjournal)

Vorträge:

  • Digitalisierung in der Betriebsführung - Richard Distl (ImWind)
  • Anlagenüberwachung der Zukunft aus Betreibersicht - Wolfgang Rytina (Wien Energie GmbH)
  • Beyond digital: Legal Compliance and Asset Management - Martin Hofstädtner (TÜV Austria Services GmbH) 
  • Digitization and its future development potential for wind energy - Cristian Gebhardt (UNI Hannover)
  • Reduktion der Kosten für die Überwachung von Windparks - Felix Bübl (Enertrag AG)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Bernhard Fürnsinn (IG Windkraft)
14:30 - 16:00

Zukunftsvision Windenergie

Moderation: Madlen Stottmeyer (DiePresse)

Vorträge:

  • Rolle der Windenergie in einem nachhaltigen Energiesystem aus der Sicht von Enercon - Jörg Scholle (Enercon GmbH)
  • Zukunftsvision 2030+ - Kurt Rohrig (Fraunhofer Institut)

Diskussion der Windkraftanlagenhersteller

  • Jörg Scholle - Enercon GmbH
  • Jan Hagen - Vestas Northern & Central Europe
  • Klaus Rogge - GE Renewable Energy
  • Günter Steininger - Nordex Energy
  • Martin Hake - Siemens Gamesa Renewable Energy
  • Karl Fatrdla - Vensys
16:00 - 17:30

Entwicklungen im Rotorblattdesign

Moderatio: Anita Kiefer (Kurier)

Vorträge:

  • Hocheffiziente Epoxidharze für den Rotorblattbau - Daniel Grunenberg (SpeedPox GmbH)
  • Rotorblatt der Zukunft: Herausforderungen und Lösungen - Roland Stoer (WINDnovation GmbH)
  • Rotorblattrecycling: vom Werkstoff zum Wertstoff - Mika Lange (neowa GmbH)

Diskussion mit den ReferentInnen und

  • Bernhard Fürnsinn (IG Windkraft)


Kalender Event als Termin exportieren

Downloads

pdf-document AWES2020_ProgrammWEB (2.66 MB)