Skip to main content

AWES 2020 - 14. österreichisches Windenergie Symposium

Das war das AWES 2020

Das AWES 2020 ging am 24. und 25. November als Online-Event über die Bühne. Mit 528 Teilnehmer*innen kann das AWES 2020 einen neuen Rekord verbuchen.
Die spannenden Vorträge und hochkarätig besetzten Diskussionen wurden live zu den Teilnehmer*innen ins Büro oder Home-Office gestreamt. Die Teilnehmer*innen konnten sich über Live-Chat und Umfragetools aktiv beteiligen. Auch das Networking blieb nicht auf der Strecke. In der interaktiven Ausstellung konnten die Teilnehmer*innen mit Firmen in Kontakt treten und sich über aktuelle Trends und Neuigkeiten aus der Branche informieren.

In 2 Tagen gab es 12 hochkarätig besetzte Diskussionspanels mit mehr als 40 Impulsvorträgen und 72 Diskussionsteilnehmer*innen . Die Leitung der verschiedenen Panels übernahmen renommierte österreichische Journalist*innen. Verena Schneider, die bekannte Wettermoderatorin von PULS 4 und Bernhard Fürnsinn von der IG Windkraft führten durchs Programm.

 

Wind&Umwelt

Als umweltfreundliche, nachhaltige Veranstaltung wurde das AWES 2020 im Frühling, wie auch schon bei den letzten beiden Symposien 2016 und 2018, mit dem Label "ÖkoEvent" der Stadt Wien zertifiziert. Fairerweise muss angemerkt werden, dass diese Zertifizierung für die Vor-Ort-Veranstaltung im März gilt. Für ein digitales Event gibt es aktuell noch keine gültigen Kriterien, dennoch ist es uns ein Anliegen, auch den Event im November bestmöglich ökologisch durchzuführen.

 

Datum

24.11.2020,
09:00 Uhr
bis
25.11.2020,
18:00 Uhr

Veranstalter

Interessengemeinschaft Windkraft Österreich-IGW
Wiener Straße 19
3100 St. Pölten
Tel.: 02742/21955
awes@igwindkraft.at