Skip to main content

Speicherort Europa?

Zoom-Gespräch mit Publikumsdiskussion am 22. Juni 2021

Speicherort Europa?
Ob hybride Konzepte oder die Multicloud – ist es für viele Unternehmen lediglich eine Frage des Geschmacks, welchem Infrastruktur-Partnern der Betrieb von Daten und Applikationen überantwortet wird? Nach welchen Kriterien werden heute Cloud-Provider idealerweise ausgesucht? Und wie sieht es in der Praxis tatsächlich dazu aus? Die Initiativen Gaia-X und Ö-Cloud adressieren Datenschutzthemen und stehen für die Emanzipation des europäischen IT-Wirtschaftsstandorts gegenüber den dominierenden Anbietern AWS, Google und Co. Wie ein europäischer Weg in der IT aussehen könnte – und welche Hürden dazu noch bewältigt werden müssen.

22. Juni 2021, 16:00 - 17:15 Uhr

Die PodiumsteilnehmerInnen:

  • Alexander Bruckner, Public Cloud Sales Expert T-Systems Austria
  • Sandra Heissenberger, CISO Stadt Wien
  • Rainer Knyrim, Datenschutzexperte, Gründer und Partner Knyrim Trieb Rechtsanwälte
  • Roman Oberauer, Vice President Go to Market & Innovation NTT Ltd. Österreich
  • Michael Zettel, Country Managing Director Accenture Österreich

Moderation: Martin Szelgrad, Report Verlag

Datum

22.06.2021,
16:00 bis 17:15 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr

Ort

Online Event
Webkonferenz via Zoom

Veranstalter

Report Verlag
Lienfeldergasse 58/3
1160 Wien
Tel.: +43 (01) 90299-31
platzer@report.at


EventMaker Live-Streaming / Web-TV