Podiumsdiskussion "Vermischte Welten: Virtual Reality fürs Business"

Wir laden Sie zur Podiumsdiskussion "Vermischte Welten: Virtual Reality fürs Business" am 20. September 2017 ein.

Neue Lösungen für Wartungsarbeiten, Konstruktion, Entwicklung und Weiterbildung: Technologien für Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality werden die Maschinen- und Betriebsführung ebenso wie andere Bereiche in der Wirtschaft gehörig aufmischen. Was Unternehmen und Nutzer davon haben: Wie sehr diese Hilfsmittel bereits in der Praxis angekommen sind, diskutiert der Report mit Anwendern, Dienstleistern und Technologieunternehmen.


Wann:
20. September 2017, Beginn 17:30
(Einlass 17:00 Uhr, Beginn des Gespräches mit Publikumsbeteiligung um 17:30, Ende ca. 19.00 Uhr, anschließend geselliger Ausklang)

Wo:
Wien Energie-Welt Spittelau, Spittelauer Lände 45, 1090 Wien

Am Podium (bislang)
- Michael Strebl, Vorsitzender der Wien Energie-Geschäftsführung
- Gerd Hesina, Geschäftsführer VRVis Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung
- Thomas Bogner, Geschäftsführer Rocketbike ARVR
- Bernhard Sandriester, Art Director Visualisierung bei BEKO
- Phillip Fumolo, CEO ViewAR

Moderation Martin Szelgrad

Datum

20.09.2017,
17:30 bis 19:00 Uhr
Einlass: 17:00 Uhr

Ort

Wien Energie-Welt Spittelau
Spittelauer Lände 45
1090 Wien

Veranstalter

Report Verlag
Lienfeldergasse 58/3
1160 Wien
Tel.: 43(01) 90299-31
platzer@report.at


EventMaker Live-Streaming / Web-TV