Skip to main content

Digitale Podiumsdiskussion „Wieviel Papa braucht ein Kind?"

von Schwedischer Botschaft Wien und IKEA

Schweden hat seit vielen Jahren in Sachen Gleichstellung und Väterkarenz eine Vorreiterrolle inne – doch wie steht es um die Etablierung einer modernen Väterrolle in Österreich? Auf Initiative der Schwedischen Botschaft wollen wir mithilfe der „Zuhause mit Papa“-Kampagne alte Rollenbilder aufbrechen und stellen im Rahmen der virtuellen Podiumsdiskussion die Frage „Wieviel Papa braucht ein Kind?“. Mit dabei ist u.a. TV Moderator und Zweifach-Papa Florian Danner, der über die Väterrolle in Haushalt, Kindererziehung und Familienleben in Österreich erzählt.


Gesprächspartner:innen:

  • Helena Zimmerdahl, gesandte Botschaftsrätin und stellvertretende Schwedische Botschafterin
  • Alexandra Pölzl, Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche & Erwachsene
  • Catharina Fendt, Country Communication Manager IKEA Österreich
  • Florian Danner, TV-Moderator und Kampagnen-Botschafter „Zuhause mit Papa“

Moderation:

  • Uwe Blümel, PR Leader IKEA Österreich
Datum

Freitag, 11. Juni
um 10:00 Uhr

Ort

Digitale Pressekonferenz

Veranstalter