Den Umbau des Energiesystems erklären

Ein komplexes Thema einfach erzählen

Die Unternehmen der E-Wirtschaft stehen vor einer großen Herausforderung. Erzeugungsanlagen, Netze und Speicher müssen massiv ausgebaut werden. Das verändert die Landschaft und bedeutet Kosten. Damit die Projekte gelingen können, müssen die Menschen verstehen, warum diese gebraucht werden. Wenn Menschen etwas nicht verstehen, entstehen Ängste und die führen zu Abwehr. Das zeigt sich beim Einbau von Smart Meter ebenso wie bei der Errichtung neuer Erzeugungsanlagen und der Verhinderung von längst erforderlichen Stromnetzen.

Es geht also darum, dass wir Neuerungen und notwendige Veränderungen richtig erklären und Menschen dafür motivieren und mobilisieren.

Richtig heißt: technisch korrekt und gleichzeitig einfach verständlich.

Einfach verständlich heißt: wir verwenden Begriffe, unter denen sich alle etwas vorstellen können und die gute Gefühle wecken.

„Wir“ sind alle, die in Kommunikationsabteilungen arbeiten, aber auch Führungskräfte, TechnikerInnen, alle, die mit Medien und Kunden zu tun haben.

Das Seminar hat das Ziel:

  • Bewusstsein für Sprache und Sprachbilder zu schaffen
  • und die „richtigen“ Begriffe und die „richtige“ Erzählung für die Themen der Teilneh-merInnen zu finden.

ist interaktiv aufgebaut:
das heißt, theoretischer Input wechselt sich ab mit Einzel- und Gruppenarbeiten

Zielgruppe:

Führungskräfte und all jene, die mit Kunden und Medien zu tun haben oder einfach gut erzählen wollen

Inhalte:

Theorieinput

  • Storytelling
  • Framing, Werkzeuge der Sprache
  • Emotionen, Sprachbilder und Metaphern
  • Werthaltungen
  • Persuasionspsychologie

Die TeilnehmerInnen arbeiten an

  • Werthaltungen als Ausgangspunkt für Energiethemen
  • idealen Zielbildern
  • 6 Schritten zur Erzählung
  • Begriffen, die in Zukunft verwendet bzw. vermieden werden

 

Trainer: 

   

 

Mag. Christoph HOFINGER

Managing Partner and Scientific
Director SORA Institut

Germanist, Politik-und Sozialforscher

 

Birgit KACEROVSKY, BA, MAS (PR)

Managing Director klar Strategie und
Kommunikationsberatung

Kommunikationsexpertin und
Mediatorin

 

Datum

13.06.2019,
09:00 bis 17:00 Uhr
Einlass: 08:30 Uhr

Ort

Oesterreichs Energie
Brahmsplatz 3
1040 Wien
Österreich
Saal "Volt/Ampere", 2. Stock

Veranstalter

Oesterreichs Energie Akademie
Brahmsplatz 3
1040 Wien
Tel.: 01/501 98-304
akademie@oesterreichsenergie.at

Teilnahmebeitrag
(zzgl. 20 % USt.)
690 € für Mitglieder von Oesterreichs Energie bzw. 790 € für Nicht-Mitglieder und beinhaltet Begrüßungskaffee, Pausenverpflegung, Mittagessen und Tagungsunterlagen.