Skip to main content

Programm

Hier finden Sie alle Details zum Programm sowie ein PDF zum Download.

 

09:00

Begrüßung und Eröffnung

Ök.-Rat Franz Titschenbacher, Präsident Österreichischer Biomasse-Verband
SC DI Maria Patek, Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus – Sektion III – Forstwirtschaft und Nachhaltigkeit

09:15

Impulsvortrag: Holzvergasung – die neue Option

DI Josef Plank, Österreichischer Raiffeisenverband, Leiter der Abteilung Wirtschafts-, Agrar- und Europafragen, Sprecher der Arge Holzgas

09:30

Podiumsdiskussion: Holzgas als Problemlöser für Schadholzbewältigung, Erdgasausstieg und Mobilität?

SC DI Maria Patek, Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus – Sektion III – Forstwirtschaft und Nachhaltigkeit
DI Josef Plank, Österreichischer Raiffeisenverband, Sprecher der Arge Holzgas
DI Peter Weinelt, Obmann Fachverband Gas Wärme
SC Dr. Jürgen Schneider, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie – Sektion VII – Klima- und Umweltschutz
Univ.-Prof. Dr. Hermann Hofbauer, Chemische Verfahrenstechnik und Energietechnik, TU Wien
Ulla Rasmussen MSc, VCÖ – Mobilität mit Zukunft, Energie, Klima, Ressourcen, Gesundheit
Mag. Johannes Wahlmüller, Klima- und Energiesprecher Global 2000
Ök.-Rat Franz Titschenbacher, Präsident Österreichischer Biomasse-Verband

Moderation: Andreas Jäger, ORF-Journalist & Meteorologe

10:30

Kaffeepause

11:00

Fragen und Antworten zur Vortragssession „Rahmenbedingungen“

Möglichkeiten für Holzgas in der Energiestrategie der Bundesregierung

Mag. Jürgen A. Streitner, Bundesministerium für Klimaschutz – Sektion VI – Energie

Rohstoffpotenziale für die Holzvergasung

DI Christoph Pfemeter, Geschäftsführer Österreichischer Biomasse-Verband 

Holzgas – Reallabore für erdölfreie Landwirtschaft

Univ.-Prof. Dr. Hermann Hofbauer, Chemische Verfahrenstechnik und Energietechnik, TU Wien

Die Dekarbonisierungsstrategien der Gas- und Fernwärmebranche

Dr. Jasmin Schiefer, Fachverband Gas Wärme 

Notwendige Rahmenbedingungen für die Realisierung von Holzgasprojekten

DI Martin Hammerschmid, Chemische Verfahrenstechnik und Energietechnik, TU Wien

Integration von Strom in den Syntheseprozess

Dr. Richard Zweiler, Geschäftsführer Güssing Energy Technologies GmbH

11:45

Fragen und Antworten zur Vortragssession „Technische Möglichkeiten zur Nutzung von Holzgas“

Wasserstoff

Dr. Markus Luisser, Bioenergy and Sustainable Technologies GmbH (BEST)

Klein-KWK

DI (FH) Gerhard Uttenthaler, Biomasseverband OÖ

Einspeisung ins Erdgasnetz

DI Christian Aichernig, Aichernig Engineering GmbH

Local Green Gas

Dr. Helmut Timmerer, PMS Elektro- und Automationstechnik GmbH

Vergleichende Analyse verschiedener Verfahren zur Erzeugung von Kraftstoffen aus fester Biomasse

Univ.-Prof. Dr. Christoph Pfeifer, Institut für Verfahrens- und Energietechnik (IVET), Universität für Bodenkultur Wien

12:30

Ende der Veranstaltung

Zusatzvorträge/Extras

Im Link zu den Vorträgen der Konferenz sind auch Firmenvorträge mit spannenden Anwendungsmöglichkeiten für Holzgas enthalten.



Kalender Event als Termin exportieren

Downloads

pdf-document Programm Holzgas (320.27 KB)