Skip to main content

Homöopathie-Update

Kompakt und konzentriert auf das Wesentliche erfahren Homöopathie-Hersteller in zwei Stunden, welche regulatorischen Neuerungen aktuell zu beachten sind.

Im ersten Teil des Updates informiert Homöopathie-Experte Prof. Dr. Michael Keusgen, Vorsitzender der HOM-Working Party am EDQM Straßburg (European Directorate for the Quality of Medicines), über den Stand der Diskussion hinsichtlich der Erstellung von Monographien für das Homöopathische Arzneibuch (HAB). Er berichtet über die laufende Harmonisierung von Regeln für die Herstellung von homöopathischen Arzneispezialitäten und über die Sicherheitsbewertung von Zubereitungen und Ausgangsstoffen.

Der zweite Teil des Updates ist dem Informationsaustausch mit einem Vertreter des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) gewidmet. Es besteht die Möglichkeit, Fragen zur Registrierung und Zulassung von Homöopathie-Präparaten am kurzen Weg zu klären.

 

Online-Teilnahme:

Die Übertragung erfolgt über die Videokonferenz-Software Microsoft Teams. Alle angemeldeten Seminarteilnehmer*innen erhalten zeitgerecht einen Zugangslink.

Die Live-Schaltung beginnt um 10 Uhr.

 

Stornobedingungen:

Bei Storno bis drei Wochen vor der Veranstaltung wird keine Stornogebühr verrechnet. Bis zwei Wochen vor der Veranstaltung werden € 50 einbehalten. Bei Stornierungen ab einer Woche vor der Veranstaltung wird die gesamte Teilnahmegebühr verrechnet. Bei zeitgerechter Nennung eines Ersatzteilnehmers fallen keine Stornogebühren an.

 

Datum

16.09.2021,
11:00 bis 13:00 Uhr

Ort

Online - Microsoft Teams

Österreich
2. Stock

Mitgliederpreis
149,00 Euro
Preis

249,00 Euro