Skip to main content

FHST2020

Titel

Diversität ist für Organisationen und die Gesellschaft von essenzieller Bedeutung – eine Chance mit großem Potenzial und zugleich eine Herausforderung.

Für die Anerkennung menschlicher Vielfalt – unabhängig von sozialen, ethnischen, geschlechtlichen, sexuellen, religiösen Kategorien oder auch Zuordnungen aufgrund des Lebensalters, physischer oder psychischer Fähigkeiten – wurde bereits 1946 der Grundstein in der UN-Menschenrechtscharta gelegt. Aber auch 2020 bleibt noch viel zu tun!

Inklusion ist das Instrument, Vielfalt zu fördern und das Potenzial für das tägliche Handeln und Arbeiten freizulegen.
Vor allem für Unternehmen, die unter ständigem Innovationsdruck stehen – wie forschende Pharmaunternehmen – sind Inklusionsmaßnahmen unumgänglich für den Erfolg. Inklusion ist dort erfolgreich, wo Kreation und Disruption einander auf Augenhöhe begegnen.

 

  ZUR ANMELDUNG

 

Eine Veranstaltung von Gilead Sciences GesmbH in Kooperation mit U.S. Commercial Service, AmCham Austria und der Wirtschaftskammer Österreich.

 Logos

 

Medienhinweis: Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Bild- & Tonmaterial durch beauftragte und akkreditierte Dienstleister erstellt wird. Wir gehen davon aus dass an der Veranstaltung teilnehmende oder beteiligte Personen der Veröffentlichung von Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in sozialen Medien, zustimmen.

Sicherheitshinweis: Aufgrund der gesetzlichen Distanzvorgaben sind die Plätze auf maximal 50 Personen limitiert. Ihre Registrierung ist nur vorläufig. Im Falle einer persönlichen Teilnahme an der Veranstaltung ist eine vor Ort auszufüllende Zustimmungserklärung der geltenden COVID-19-Sicherheitvorschriften für diese Veranstaltung zu unterfertigen. Ein/e zertifizierte/r COVID-Beauftragte/r wird die gesetzlichen COVID-Sicherheitsbestimmungen vor Ort überwachen.