Coface Country Risk Conference 2014

Bringen Reports und Kennzahlen wirklich die besseren Entscheidungen? Und schaden wir uns, wenn wir bei der Fülle der Information den Bauch außen vor lassen? Welche Entscheidungsmodelle führen zum Erfolg? Wie stellen sich Top Manager der Kraftprobe zwischen Gefühl und Verstand?

Diese brisanten Fragen sollten bei der 12. Coface Country Risk Conference mit dem Thema Heureka! Entscheidungsfindung als Kraftprobe zwischen Gefühl und Verstand gestellt, diskutiert und wenn möglich auch beantwortet werden.

KEYNOTE SPEAKER

Gerd GigerenzerAls Keynote Speaker konnte Gerd Gigerenzer gewonnen werden. Er ist der in Wissenschaftskreisen derzeit meistzitierte deutsche Psychologe.

Seine populärwissenschaftlichen Bücher »Das Einmaleins der Skepsis« (2002) und »Bauchentscheidungen« (2007, ausgezeichnet als »Wissenschaftsbuch des Jahres« und als »Wirtschaftsbuch des Jahres«) fanden international Beachtung.

In seinem neuen Bestseller „Risiko. Wie man die richtigen Entscheidungen trifft“ (2013) erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert und zeigt auf, wie man Ungewissheiten richtig einschätzen kann.

 

EXPERTEN

Im Experten-Talk stellten sich u.a. Martin Darbo (Adolf Darbo AG) sowie Gerald Mayer (AMAG Austria Metall AG) den Fragen von Armin Wolf.

Die 12. Coface Country Risk Conference stand unter der Schirmherrschaft von Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer in Österreich.

 

Stimmen aus den Vorjahren zur CRC in Wien

"Eine Veranstaltung der "anderen Art" mit höchst interessanten Themen, spannenden Vortragenden und einem Rahmenprogramm, das für sich spricht. More of the same!" - Anonym

"Ganz großes Bravo..." - Dr. Herbert Endl, UniCredit Bank Austria

"Eine sehr informative Veranstaltung auf allerhöchstem Niveau mit wunderschönem Ambiente" - Anonym

"Ich profitiere aus dem Wissen für meine Firma." - Ing. Edward Kaufman, TECO Forstunternehmen

"Wie immer - Ihre Veranstaltung ist wirklich spitze! Danke!" - Anonym

"Gut gewählte, zeitgemäße Themen werden durch namhafte Experten sehr professionell behandelt und vorgetragen." - Anonym