Symposium 2015

 

Familienfreundlichkeit ist längst nicht mehr nur eine Frage von sozialem Engagement, sondern von
elementarer Bedeutung für den Wirtschafts-, Lebens- und Zukunftsstandort Österreich. Zudem haben
sich die Lebensrealitäten unserer Familien massiv verändert und Familien stehen heute auch mehr unter
Druck, da die heutige Arbeitswelt mehr Tempo, mehr Flexibilität und mehr Mobilität abverlangt.
 

Vor dem Hintergrund einer im europäischen Vergleich eher durchschnittlichen Geburtenrate, sich stetig
verschärfender Wettbewerbsbedingungen, neuer Rahmenbedingungen für Familien und einem
demografischen Wandel in Richtung Überalterung müssen sich Politik, Wirtschaft und Gesellschaft mit
vielfältigen Fragestellungen befassen.

 

Dazu diskutiert Dr. Sophie Karmasin, Bundesministerin für Familien und Jugend, mit ausgewählten
Expert/innen aus den Bereichen Verhaltensökonomie, Familienpolitik, Wirtschaft und den
Teilnehmer/innen des Symposiums:


„Rush-Hour des Lebens – Familie.Beruf.Generationen“

Die Abstracts und PowerPoint Präsentationen zu den Vorträgen sind unter dem Menüpunkt "Downloads" verfügbar.
Fotos der Veranstaltung finden Sie in der "Fotogalerie".

     

                               

 

 

Datum

Donnerstag,
10. September 2015
9:30 - 16:00 Uhr

Ort

Aula der Wissenschaften
Wollzeile 27A
1010 Wien
Österreich

Veranstalter

Bundesministerium für Familien und Jugend
veranstaltung@event.bmfj.gv.at