Chance Bau 2019

Aus der Enquete "Chance Hochbau" wird die Enquete "Chance Bau". Mit dem Namen ändert sich auch das Format. Das ehrgeizige Ziel der neuen Veranstaltung lautet: Bauen besser machen!
 

 Die Themen:
- Leistbares Wohnen: Wie sicherstellen?
- Sanierungsrate: Wie erhöhen?
- Vergaberecht: Wie verbessern?
- BIM: Wie zum Durchbruch verhelfen?

Das Format:
Zu jedem Themenblock erarbeiten anerkannte Branchenvertreter in breit gefächerten Expertenrunden im unmittelbaren Vorfeld der Enquete konkrete Ideen, Vorschläge und Maßnahmen, die das Thema vorantreiben können. Die Ergebnisse dieser Expertenrunden werden dann im Rahmen der Enquete "Chance Bau" präsentiert und mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft diskutiert. Damit werden der Politik konkrete Verbesserungsvorschläge mit auf den Weg gegeben, die das Bauen einfacher, effizienter und besser machen sollen.

Dank der heterogen besetzten Experten-Workshops handelt es sich nicht um Vorschläge von Teilbranchen und Einzelinteressen, sondern um ausverhandelte Kompromisse aller Stakeholder zum Wohle von Gesellschaft und Wirtschaft.


Die gesamte Besetzung der Podien und Expertenrunden finden Sie auf www.report.at



Wann:
7. November 2019, 14:30 bis 17:00 Uhr (Einlass 14.00 Uhr), anschließend Buffet & Networking

Wo:
A1 Zentrale, Lasallestrasse 9, 1020 Wien

Datum

07.11.2019,
14:30 bis 17:00 Uhr
Einlass: 14:00 Uhr

Ort

A1 Zentrale
Lasallestraße 9
1020 Wien
Österreich

Veranstalter

Report Verlag
Lienfeldergasse 58/3
1160 Wien
Tel.: 43(01) 90299-31
platzer@report.at


EventMaker Live-Streaming / Web-TV