Skip to main content

Online Pflege-Beratungstag: Leben mit Demenz

Die Caritas Wien lädt am Samstag, 19. September 2020 auch heuer wieder zum Pflege-Beratungstag.

Im neuen Format: Online und bequem von zuhause!

 

Caritas-Expertinnen und Experten beraten Sie zwischen 13.00 und 17.00 Uhr gerne! 

Online Live-Kurzvorträge   Online Einzelberatung

Erfahren Sie in unseren Online Kurzvorträgen 
von ca. 30 Minuten 
Spannendes und Nützliches rund um Pflege und Demenz.
Im Anschluss können Sie im Chat Fragen stellen.




 

 

Parallel zu den Vorträgen können Sie sich
zu persönlichen und vertraulichen
Online-Beratungen 
über Video oder Telefon
anmelden.

Unsere Expertinnen und Experten beraten Sie
gerne zu unterschiedlichen 
Themen wie:
Psychosoziale 
Angehörigenberatung,
Entlastungsangebote und Angehörigengruppen,
Pflege Zuhause, Pflegewohnhäuser und
Ernährung im Alter.

 

Jetzt hier anmelden!

  

 

 

 
Die Caritas Pflege-Experten beraten Sie auch unabhängig vom Beratungstag jederzeit gerne. 

Informationen unter www.caritas-pflege.at/wien oder 01-878 12-340.

 

 

FAQs:
 

  • Was ist ein Webinar und wie kann ich daran teilnehmen?

Ein Webinar ist ein im Internet stattfindender Vortrag – live und in Echtzeit. Zu einem festgelegten Termin treffen sich Vortragende/r und Teilnehmer*innen in einem sogenannten Online-Webinar-Raum. Teilnehmen kann jede Person, die sich für ein Webinar angemeldet hat. 
Hier geht’s zur Anmeldung!

Den Link für den Vortrags-Webinar-Raum und jene Links für die Einzelgespräche schicken wir Ihnen in der Anmeldebestätigungs-E-Mail zu.
Mit einem Klick auf die Links nehmen Sie teil.

Fragen können die Sie jederzeit mittels der Chat-Funktion (elektronische Mitteilungen) stellen – privat oder auch für alle Teilnehmer*innen sichtbar.
Für den Online-Pflege-Beratungstag verwendet die Caritas der Erzdiözese Wien das Programm Zoom.
 

Am Tag der Veranstaltung:

  1. Klicken Sie auf den Link, den Sie von uns in Ihrer Anmeldebestätigungs-E-Mail bekommen haben.
  2. Geben Sie in der Anmeldemaske Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen an.
  3. Klicken Sie auf „Dem Meeting/Webinar beitreten“.
  4. Kontrollieren Sie, ob Ihr Ton eingeschalten und die Lautstärke für Sie passend ist.

 

  • Welche technischen Voraussetzungen sind für die Webinar-Teilnahme erforderlich?

Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC/Laptop oder ein mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet) mit einem stabilen Internetzugang. Achten Sie darauf, dass der Ton eingeschalten ist. 

  

  • Kann ich mir das Webinar auch zu einem späteren Zeitpunkt ansehen?

Unsere Caritas Pflege-Experten beraten Sie auch unabhängig vom Beratungstag jederzeit gerne! Sie können daher die Vorträge nach der Veranstaltung (ab Freitag, den 25. September) unter www.caritas-pflege.at/beratungstag-in-wien abrufen und beliebig oft anhören. Diesen Link können Sie ebenfalls an Freunde, Familie oder Interessierte weiterschicken. Für Fragen rund um Pflege und Demenz oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Expert*innen unter 01-878 12-340.

 

  • Wie und wann erhalte ich die Zugangsdaten?

Um am Online-Pflege-Beratungstag teilzunehmen, müssen Sie sich anmelden. Sie erhalten die Teilnahme-Links (sowohl für die Vorträge als auch für die Einzelberatungen) direkt in Ihrer Anmeldebestätigungs-E-Mail. Am Tag der Veranstaltung können Sie dann mittels Klick auf den jeweiligen Link an den Vorträgen oder den Einzelberatungen teilnehmen.

Für Rückfragen oder im Falle einer Unterstützung wenden Sie sich bitte an 01-878 12-229.

  

  • Wie verläuft die Teilnahme am Webinar?

Nach Klick auf den Link zum Vortrag/zu den Einzelberatungsgesprächen öffnet sich bereits die richtige Internetseite*. Geben Sie in der Anmeldemaske Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen an und klicken Sie auf „Beitreten“.

Die Vorträge laufen dann direkt auf Ihrem Bildschirm ab: Sie sehen unsere Vortragenden und etwaige Präsentationen und hören die Inhalte über die Lautsprecher Ihres Geräts.

Sollte diese Übertragung qualitativ nicht ausreichend sein oder sollte Ihre Internetverbindung abbrechen, können Sie sich jederzeit über das Telefon einwählen: Hierfür wählen Sie einfach +43 120 609 3072 und tippen die jeweilige Identifikationsnummer ("ID") des gewünschten Vortrags/Beratungsgesprächs aus dem Bestätigungs-E-Mail in Ihr Telefon ein. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der Raute-Taste ("#"). Bei der Teilnahme mittels Telefonanruf können die Inhalte nur akustisch und nicht visuell wahrgenommen werden!

* Sollte sich die Internetseite nicht automatisch laden, können Sie auch manuell https://zoom.us/join aufrufen und mit Eingabe der jeweiligen Identifikationsnummer (aus der Anmeldebestätigungs-E-Mail) am Beratungstag teilnehmen. Ebenso haben Sie jederzeit die Möglichkeit
die Zoom-App auf Ihrem Gerät zu installieren. 

 

  • Ich bin im Webinar, aber ich höre nichts

Vergewissern Sie sich, dass der Ton auf Ihrem Gerät eingeschalten ist (sollten Sie externe, nicht automatisch integrierte Boxen haben, kontrollieren Sie, ob diese eingeschalten sind) und die Lautstärke auf einem angemessenen Level ist.
Falls eine Teilnahme mittels Ihres Computers oder Laptops nicht möglich ist, können Sie jederzeit mit dem Telefon teilnehmen (siehe Frage: Wie verläuft die Teilnahme am Webinar?) 

 

  • Können mich die Vortragenden oder andere Teilnehmer sehen und hören?

Als Teilnehmer*in bei den Vorträgen nehmen Sie grundsätzlich passiv teil. Das bedeutet, niemand kann Sie sehen oder hören. Der/die Vortragende kann die Sprachfunktion für die Teilnehmer*innen allerdings freischalten. Diese muss aber von jeder/m Teilnehmer individuell aktiviert werden, zum Beispiel wenn Sie eine Frage stellen möchten.

Bei den Einzelgesprächen werden Sie direkt zu Beginn des Gesprächs gefragt, ob Sie nur mit Ihrem Mikrofon oder auch per Video teilnehmen möchten. Wir empfehlen beides zu aktivieren, sodass ein vertrautes und persönliches Gespräch zwischen Ihnen und unseren Caritas Expert*innen stattfinden kann. Niemand anderes, außer Sie und unsere Expert*innen, kann Sie hören und/oder sehen! 

 

  • Kann man individuelle Fragen stellen?

Für eine direkte Kommunikation dienen unsere Beratungsgespräche. Hier nehmen Sich unsere Caritas-Expert*innen Zeit für ein ausführliches und persönliches Gespräch.

Sollten danach noch Fragen rund um Pflege und/oder Demenz offen sein, wenden Sie sich an unsere Kolleg*innen aus der Pflege unter 01-878 12-340

Ansonsten besteht zu jeder Zeit die Möglichkeit, eine Frage an die Referent*innen in den Chat zu schreiben. Unsere Expert*innen können dann auf diese Fragen, je nach Wunsch privat oder für alle sichtbar, eingehen.

  

  • Wie werden meine personenbezogenen Daten bei der Teilnahme am Webinar geschützt?

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Die Caritas der Erzdiözese Wien verwendet das Programm Zoom für ihre Webinare. Hierfür wurde einen Vertrag mit Zoom abgeschlossen, womit für Sie die Rechte der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union gelten.