Smart Spaces:

Wie Technologie unseren Arbeitsalltag verändert

Von neuartiger Gebäudetechnik über innovative Konzepte – wer hat noch kein „Lab“? – bis zum digitalen Arbeitsplatz. Menschen agieren künftig in sogenannten Smart Spaces – umgeben von nützlichen Helferlein, zahlreichen Sensoren und Hightech-Tools.

Wie passt sich die Umgebung dem Menschen an? Wie reagiert sie auf seine Bedürfnisse? Welche Auswirkungen auf Wohlbefinden und Produktivität sind möglich? Wie verändert sich die Kommunikation in der Arbeitswelt der Zukunft? Und wie können Organisationen mit all diesen Entwicklungen Schritt halten? 

Die Keynote beim DBT-Event am Donnerstag, den 27. Juni 2019, ab 19:30 Uhr, im Haus der Musik in Wien, hält Sabine Zinke (M.O.O.CON). Mit ihr diskutieren im Anschluss Verena Krawarik (APA - Austria Presse Agentur), Christoph Truppe (Mindshare) und Bernhard Wiesinger (A1 Telekom Austria).

Einlass 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr  

Datum

Donnerstag, 27.06.2019,
19:00 bis 23:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Programm 19:00 - 19:30 Get-together
19:30 - 21:00 Podiumsdiskussion
21:00 - 23:00 Ausklang

Ort

Haus der Musik
Annagasse 20
1010 Wien

Veranstalter

DBT - Digital Business Trends
Tel.: +43 1 36060-5100
dbt@dbt.at

Join us on   facebook   twitter

Powered by EventMaker